Warum ich Apple liebe…

Warum ich Apple liebe: Situation, mein Chef und ich im Zug. Wir wollen beide mit unseren Rechnern ins Interent. Ich klappe mein MacBook auf, melde mich an, krame mein iPhone aus der Hose, schalte Bluetooth und Tethering ein, Klick, Klick, „mit iPhone verbinden“ und ich kann mit meinen Kollegen chatten. Währenddessen fährt das teure Vaio Business Notebook mit integriertem UMTS Modem nebenan noch hoch. Nach der Anmeldung und dem Starten des Verbindungsmanagers lässt sich die Sim nicht dazu überreden eine Pin abzufragen. Rumprobieren, Manager neustarten, geht nicht. Also noch mal runter und hoch fahren. Ich checke und beantworte inzwischen schon meine mails und chatte munter weiter. Nach dem Neustart kann er endlich eine Pin eingeben und ist online. Inzwischen habe ich sogar noch des Chefs iPhone gejailbreakt. Und darum liebe ich Apple Produkte.